DIEUNTEREN10K: MILE ME DEAF

Home  /  Dates  /  Konzerte  /  Current Page

Die neue Reihe für exklusive Livemusik – präsentiert von Remarx.
Diesmal mit Mile Me Deaf aus Österreich

Wolfgang Möstl, der Kopf hinter „Mile me Deaf“ ist im Sample-Labyrinth gelandet. Man hört The Avalanches, »Underwater Love«, Psych-Pop erster Güte, die Flaming Lips und das Go-Team. Getragen von einem Post-Hippie-Funk, der sich manchmal in Kraut-Wirbeln äußert, manchmal aber auch extrem getragen daherkommt und auf Albumlänge zeigt, was für ein Genie er ist.
Scheiß auf Tame Impala, hier kommt Mile Me Deaf – ganz hart, ganz geil.