HAND IN HAND MIT AUDIOLITH

Home  /  Dates  /  Konzerte  /  Current Page

Am Vorabend des 1. Mai, an dem eine der größten Nazidemos in Chemnitz stattffinden soll, setzen wir schon mal ein Zeichen.

Das Kulturbündnis „01.Mai“ , das auch ein antifaschistisches Open Air organisieren wird, geht Hand in Hand mit dem Hamburger Label Audiolith Records und präsentiert euch:
Pöbel MC und Milli Dance

Pöbel MC und Milli Dance verbindet eine ausgeprägte Leidenschaft für kriegerischen Rap mit Antihaltung, ohne sich in wirren Politisierungen oder sonstigem Klamauk zu verlieren. Nach einigen Features von Millis Crew Waving The Guns und Pöbel, sowie diversen gemeinsamen Shows quer durch Deutschland, konnte getrost das Fazit gezogen werden, dass man gemeinsam sowohl auf ?Tracks als auch auf und neben der Bühne bestens harmoniert. Der schon länger im Raum stehende Gedanke, eines Tages mal etwas gemeinsam zu veröffentlichen, nahm so konkretere Formen an. Das Ergebnis ist „Soli-Inkasso“: 11 Tracks auf Instrumentals verschiedener befreundeter Beatbastler wie Tis-L, Ill Kosby, Platzpatron, China White, Pavel, Dub Dylan sowie Pöbel MC himself. Der Sound ist sehr abwechslungsreich, mal atmosphärisch-tragend mal sportlich-hämmernd, zumeist boombapig mit kleinen Ausflügen in Trap- bzw. ?Elektropunkgefilde.?